Interview auf Radio München

Weitere mögliche Fragen und Antworten: Was ist das Deutsche Institut für Energietechnik? Das ENERGIeTECH ist ein gemeinnütziger Verein, der sich der Unterstützung der Klimaziele Deutschlands und der EU verpflichtet hat. Hierzu haben wir verschiedene Instrumente entwickelt um Unternehmen und Organisationen auf einfachem Weg aufzuzeigen, wieviel Euro und Tonnen CO2 sie durch Energieeffizienz sparen [...]

By | 27. 06. 2017|Categories: Kategorie 04|0 Comments

Kooperation mit der Stiftung Plant-for-the-Planet

Das Deutsche Institut für Energietechnik e.V.  startete im April 2017 die Gemeinsam-1%-weniger-Kampagne mit dem Blue Award 2017. Ziel der Kampagne ist es privaten, kirchlichen und kommunalen Unternehmen auf Basis einer kostenfreien Energie-Prognose Energie-Einspar-Potenziale aufzuzeigen und ein Momentum für die Umsetzung zu erzeugen. Wir rechnen die tatsächlichen Energie-Einsparungen in CO2-Emissionen um und haben uns zum Ziel [...]

By | 08. 05. 2017|Categories: Kategorie 04|0 Comments

Kooperation mit dem IBWF

Das Institut für Betriebsberatung, Wirtschaftsförderung und -förderung e.V. - IBWF - und das Deutsche Institut für Energietechnik e.V. - ENERGIeTECH - haben eine umfassende Kooperation beschlossen. Das IBWF ist das Beraternetzwerk in Deutschland und listet ab sofort das ENERGIeTECH auf den Hauptseiten des Beraterpools www.mittelstandsberater.de als Kooperationspartner und prominent unter der Rubrik AKTUELLES. Auf diesen [...]

By | 08. 05. 2017|Categories: Kategorie 04|0 Comments

Agorameter – Interaktive Stromerzeugungs- und –verbrauchsgrafiken

By | 17. 01. 2017|Categories: Tools|0 Comments

Anerkennung als gemeinnütziger Verein

OFFIZIELLE MITTEILUNG  Mit Wirkung zum 26.10.2016 ist das Deutsche Institut für Energietechnik e.V. als gemeinnütziger Verein anerkannt worden! Der Satzungsentwurf wurde geprüft und ergab keine Beanstandungen. Nach Eintragung in das zuständige Register kann die Feststellung der satzungsmäßigen Voraussetzungen gemäß §60a AO erfolgen. www.ev-energietech.org

By | 01. 11. 2016|Categories: Tools|Tags: |0 Comments

Zertifizierung – Aufnahme in das Beraternetzwerk des IBWF

OFFIZIELLE MITTEILUNG    Mit Wirkung zum 27.10.2016 ist Herr Ulrich Boldt offiziell in das Beraternetzwerk des IBWF (Institut für Betriebsberatung. Wirtschaftsförderung und -forschung), der Beratungsorganisation des BVMW (Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft) aufgenommen worden. Herr Boldt ist nunmehr einer von drei zertifizierten Energie-Effizienz-Berater im IBWF. Diese Zertifizierung erlaubt ihm auch BAfA-geförderte Energieberatungen anzubieten. [...]

By | 31. 10. 2016|Categories: Tools|Tags: |0 Comments

Nominierung unserer ScoreCard als Finalist für den M&K Award 2017

OFFIZIELLE MITTEILUNG  Liebe Teilnehmer des Management & Krankenhaus AWARD 2017, herzlichen Glückwunsch zur Nominierung Ihres Produktes als FINALIST für den M&K AWARD 2017! Ihr Produkt "ScoreCard" wurde von der Jury mit Vertretern vom bvitg, BDIA, DGKH, fbmt und dem Universitätsklinikum Heidelberg ausgewählt. Im Anhang dieser E-Mail finden Sie die offiziellen FINALISTEN-Logos, die Sie gerne [...]

By | 31. 10. 2016|Categories: Tools|Tags: |0 Comments

Netzentgelte 2017

Stromkunden müssen im kommenden Jahr mit höheren Kosten rechnen, denn die 4 deutschen Übertragungsnetzbetreiber werden ihre Preise zum Teil stark erhöhen. Die Netzbetreiber können mit dem raschen Ausbau von Windkraft und Photovoltaik nicht Schritt halten. Weil das Stromnetz mit den Schwankungen überfordert ist, fallen Kosten in Milliardenhöhe für die Gegenmaßnahmen an. Die Netzentgelte machen knapp [...]

By | 17. 10. 2016|Categories: Beschaffung|Tags: |0 Comments

EEG-Umlage 2010 – 2017

2017 erhöht sich die EEG-Umlage um 0,53 Cent und wird ab 1. Januar 6,88 Cent pro Kilowattstunde betragen. Das ist ein Zuwachs von 8,3% nach einer Steigerung von 3% in diesem Jahr. Mit der EEG-Umlage wird die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien gefördert. Die Betreiber von Ökostrom-Anlagen erhalten für jede eingespeiste Kilowattstunde einen gesetzlich festgelegten Betrag. Die Höhe der [...]

By | 24. 10. 2016|Categories: Beschaffung|Tags: |0 Comments

Einsatz Erneuerbarer Energien

Ein Wachstum von 6 auf 26% in 20 Jahren ist eine gute Bilanz für die erneuerbaren Energien. Damit wurden sie 2014 zur wichtigsten Energiequelle im deutschen Strommix. In 10 Jahren, so will es der Ausbauplan, sollen sie mindestens 40% unseres Strombedarfs decken. Die jungen Technologien haben sich erfolgreich bewährt. Windenergie, Biomasse und Photovoltaik haben [...]

By | 22. 10. 2016|Categories: Beschaffung|Tags: |0 Comments