Der zweite Referenten-Entwurf des Gesetzes für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung (Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz) beinhaltet eine deutliche Verringerung der Einspeise-Vergütung.

Die Neuregelung tritt voraussichtlich 2016 in Kraft.